Müllverordnung & Abholtermine - Gästeinfo Ferienhaus Angela

Wichtig: Nur gefüllte gelbe Säcke dürfen in die gelbe Tonnen. Niemals den Müll direkt ohne einen gelben Sack einbringen!

Bereits seit 2011 hat der Zentralverband Ostsee (ZVO), der für die Müllentsorgung zuständig ist festgelegt, dass bei NICHT korrekter Müll-Trennung, als zusätzliche Aufwand gesondert berechnet wird. Falls Sie nicht ordentlich Trennen und wir zusätzliche Kosten für die separate Entsorgung berechnet bekommen, werden wir diese Kosten an den jeweiligen „faulen“ Mieter weiter berechnen. Ersparen Sie und uns den Stress und trennen Sie bitte den Müll nach den nachstehenden Vorgaben, wie im Mietvertrag unter $6 festgelegt. Die Umwelt und wir werden es Ihnen danken. Bitte stellen Sie zu den aufgeführten Terminen die jeweilige Mülltonne an die Straße.

Restmüll

Zum Restmüll gehört jeder in einer Haushaltung anfallende Müll, der nicht bei den anderen nachstehenden Entsorgungsmöglichkeiten mitgenommen wird. Bsp.: Essensreste, Hygieneartikel Windeln, kalte Asche, Kehricht, Porzellan- und Keramikabfall, verschmutzter Papiermüll, kleinere Haushaltsgegenstände

Papier

Bitte bringen Sie in die blaue Tonne nur, Pizzakarton, Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, Bücher, Kataloge, Prospekte, Korrespondenz, Schulhefte, Notizblöcke, Geschenkpapier, Papiertüten, Papierverpackungen, Servietten, Papierhandtücher, Kartonagen, etc. ein. Je genauer Sie die Trennung durchführen, um so einfacher wird die Wiederverarbeitung.

Gelber Sack

Aluminiumdeckel, -schalen, -folien, Becher von Joghurt, Blister Verpackungen, Getränkedosen, Getränke- und Milchkartons, Folien, Konservendosen, Kunststoffeimer, Kunststoffflaschen, Plastikfolien und –tüten, Tuben, Styropor, Verschlüsse von Flaschen und Gläsern (Kronkorken und Deckel). Legen Sie nur gefüllte gelbe Säcke in der gelben Tonne. Weitere Gelbe Säcke erhalten Sie im kostenfrei Nahkauf Kellenhusen,

Glas

Nach Weiß-, Braun- und Grün Glas getrennt werden Getränkeflaschen, Weinflaschen, Sektflaschen, Konservengläser, Spirituosenflaschen, etc. der Wiederverwertung zugeführt. Container stehen am Nord- und am Südparkplatz sowie am Parkplatz Meisenweg